Startseite » Unternehmen

C&M Stahl – Qualität seit 1979

Seit über 40 Jahren bieten wir unseren Kunden eine breite Palette von Produkten und Dienstleistungen. Dabei haben wir uns der Qualität verpflichtet und geben unser Bestes, um Ihnen ausgezeichnete Produkte zu liefern.

Das Lob unserer Kund:innen ist das angestrebte Ziel unserer Arbeit. Denn nur wenn Sie zufrieden sind, sind wir es auch. Bei C&M Stahl bildet der Kontakt zwischen Kund:innen und unseren Mitarbeitenden das Band für unseren Erfolg.

Ihre Anerkennung ist unsere Motivation.

Verantwortung wahrnehmen

Aber wir sind nicht nur unseren Kund:innen und Partner:innen verpflichtet. Wir fühlen uns auch für unsere gemeinsame Umwelt verantwortlich. Daher gehört es zu unserer Unternehmensphilosophie, etwas zurückzugeben, indem wir uns für wohltätige Zwecke engagieren oder uns dazu verpflichten, einen positiven Beitrag zu gemeinschaftsfördernden Initiativen zu leisten.

Seit 2018 gehört die C&M Stahl GmbH zum Rosenberger Unternehmensverband.


Wir sind Mitglied bei:

Als Unternehmen, das seinen Kund:innen alles aus einer Hand bietet, werden wir uns weiterhin darauf konzentrieren, ihre Bedürfnisse zu befriedigen und Vertrauen aufzubauen. Unsere Produktvielfalt ist das, was uns auszeichnet. Auch wenn Sie ein komplexes Anliegen haben – flexible Optionen ermöglichen es uns, Ihren Wünschen gerecht zu werden.

Mit der Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2008 sowie die MGMT- und DAR-Zertifikate haben wir unsere Leistungsfähigkeit und unsere hohen Standards unter Beweis gestellt. Zu unseren Kund:innen gehören Unternehmen aus den Branchen Maschinen- und Behälterbau, Nutzfahrzeuge, Landmaschinen, Windenergie, Schienenfahrzeuge, Anlagenbau sowie Stahlbau.

Jedes Unternehmen basiert auf der Stärker seiner Mitarbeiter:innen.

Daher ist es uns wichtig, unseren Mitarbeiter:innen kontinuierlich weiterzubilden. Somit sind Schulungen sowie Kurse zur Persönlichkeitsentwicklung feste Bestandteile der Unternehmenskultur bei C&M Stahl.

Unsere Kund:innen erwarten hochwertige Produkte und exzellenten Service. Aus dieser Erwartungshaltung ziehen wir unsere Antriebskraft und Motivation.

Wir können nach standardisierten Formeln arbeiten. Unsere wahre Stärke entfalten wir aber, wenn wir maßgeschneiderte Lösungen auf individuellen Wunsch unserer Kund:innen herstellen dürfen. Kundenzufriedenheit genießt bei uns oberste Priorität und bildet das Herz unseres Erfolges. Wir verstehen uns als Partner an Ihrer Seite. Wir hören zu, erkennen Probleme, legen gemeinsam Ziele mit Ihnen fest und finden Lösungen.

  • 1982: Gründung des ersten Unternehmens als C + M Chemikalien-Metall Handelsgesellschaft mbH & Co. KG durch Karin Hoppe als Gesellschafterin der GmbH und Kommanditistin der GmbH und Co. KG sowie durch ihre Kinder Susanne und Christian. Zunächst beschränkte sich die Firma auf die Durchführung von Streckengeschäften.
  • 1984: In Siegen eröffnet eine Niederlassung für Streckengeschäfte.
  • 1988: Änderung des Firmennamen in C & M Stahlhandel GmbH & Co. KG.
  • 1990: Gründung der C & M Stahlservice GmbH & Co. KG durch Winfried Hoppe als geschäftsführendem Gesellschafter.
  • 1991: Produktionsbeginn der C & M Stahlservice GmbH & Co. KG mit zunächst vier Mitarbeitern. Durch eine neu installierte Plasma-Brennanlage besteht die Möglichkeit, Brennteile im Plasma-Bereich in den Stärken von 2 bis 30 mm und im Autogen-Bereich in den Stärken von 30 bis 100 mm zu fertigen.
  • 1993: Auflösung der Niederlassung Siegen. Die Kundenbetreuung im Raum Siegen übernimmt nun das Büro in Hamm.
  • 1995: QS-Zertifizierung nach DIN EN ISO 9002 durch den Germanischen Lloyd und den niederländischen Zertifizierungsrat.
  • 1996: Umzug der C & M Stahlhandel GmbH & Co. KG, sowie der Verwaltung der C & M Stahlservice GmbH & Co. KG in das Bürogebäude in Hamm, Klutestraße 9. Mittlerweile sind insgesamt 17 Mitarbeiter:innen in beiden Unternehmen bemüht, Kundenwünsche kurzfristig und zufriedenstellend zu realisieren.
  • 1998: Erweiterung des Mitarbeiterstamms durch die Einstellung der ersten Auszubildenden.
  • 2004: Die Autogen-Brennanlage wird auf digitale Steuerung umgerüstet. Der hierdurch verbesserte Gleichlauf der beiden Antriebsmotoren ermöglicht, eine noch maßgenauere Einhaltung der vorgegebenen Toleranzen.
  • 2005: Auch die Plasma-Brennanlage wird auf digitale Steuerung umgerüstet.
  • 2007: Christian Hoppe wird geschäftsführender Gesellschafter der Unternehmen.
  • 2014: Erweiterung durch eine Sandstrahlanlage für die Oberflächenbearbeitung.
  • 2015: Erweiterung durch einen Fasenroboter, der Ihre Brennteile bis zu einer Fasentiefe von 200 mm fasen kann.
  • 2018: Übernahme durch die Rosenberger Unternehmensgruppe.
  • 2019: Erweiterung des Leistungsportfolios um 10.000 qm² Produktionsfläche und Anschaffung einer neuen Laseranlage für Schweißgruppen.

Eine Übersicht über unsere aktuellen Zertifikate finden Sie im Download-Bereich.

Rosenberger GmbH

Duisburger Straße 24
41460 Neuss

Tel.: +49 (0) 21 31 – 709-0
Fax: +49 (0) 21 31 – 709-100

info(at)rosenberger-gmbh.com
www.rosenberger-gmbh.com

 

C&M Stahl GmbH

Klutestr. 9
59063 Hamm

Tel.: +49 (0) 23 81 – 95 00 5-0
Fax: +49 (0) 23 81 – 95 00 5-19

info(at)cum-stahl.de
www.cum-stahl.de

 

CADAN GmbH

Waldstraße 14
57629 Linden (Westerwald)

Tel.: +49 (0) 26 66 – 95 93 96-0

info(at)cadan-gmbh.de
www.cadan-gmbh.de

Sie möchten mehr erfahren?
Gerne beraten wir Sie!

Wir beraten Sie individuell bei der Umsetzung Ihres Projektes. Von Lohnarbeiten bis zu ganzheitlichen Projekten – wir sind der zuverlässige Partner an Ihrer Seite.

Jetzt beraten lassen