Direkt zum Inhalt

C&M Stahl-Service

C&M Stahl-Service
C&M Stahl-Service
C&M Stahl-Service
C&M Stahl-Service

C&M Stahlhandel und Stahl-Service

Seit der Gründung im Jahr 1979 steht C&M Stahl für Zuverlässigkeit und Qualität. 

Mit den beiden Gesellschaften C&M Stahlhandel und C&M Stahlservice bietet die Unternehmensgruppe den Kunden eine große Produktpalette und ein ganzheitliches Service-Angebot. Seit drei Dekaden beliefern wir nun Kunden aus ganz Deutschland mit Blechen und Brennteilen nach Kundenvorgaben.
„Qualität aus Tradition“ – nach dieser Devise wollen wir täglich die Wünsche unserer Partner erfüllen. So ist der Kontakt zu Ihnen Herz und Seele unserer Tätigkeit und Ihre Entscheidung, mit uns zusammenzuarbeiten, die höchst mögliche Motivation und Anerkennung für uns. 

Aber nicht nur unseren Kunden und Partnern fühlen wir uns verpflichtet. Uns ist bewusst, dass wir ein Teil der Gesellschaft sind. Deshalb wollen wir unserem Umfeld etwas zurück geben und die Verantwortung wahrnehmen, die wir für unsere Gemeinschaft empfinden. Unser soziales Engagement in verschiedenen Bereichen ist daher auch Teil unserer Unternehmensphilosophie .
Bis zum Einbruch aufgrund der Weltwirtschaftskrise 2008 verließen jährlich rund 30.000 Tonnen Bleche und Brennteile unser Werk in Hamm. Nach dem starken Absatzrückgang ist mittlerweile wieder eine Erholung zu verzeichnen. Bis zur besagten Zäsur 2008, war C&M Stahl stets auf Wachstumskurs. Sowohl die C&M Stahlhandel, als auch die C&M Stahlservice konnten über Jahre kontinuierlich steigende Umsatzzahlen verbuchen. An diese positive Entwicklung knüpfen wir nun wieder an.

Unternehmens-Profil

Als Systemlieferant, der den Kunden alles aus einer Hand bietet, setzen wir auch in Zukunft auf Kundenzufriedenheit und das damit verbundene Vertrauen in uns.

Stärken wie Produktvielfalt, Flexibilität bei individuellen Kundenwünschen und persönliche Betreuung zeichnen uns aus und sind die Basis für unseren Erfolg. Die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2008 und die die MGMT- und DAR- Zertifikate sind Bestätigung unsere Leistungsfähigkeit und hohen Ansprüche.
Wir beliefern Kunden aus den Branchen Maschinenbau, Behälterbau, Nutzfahrzeuge, Landmaschinen, Windenergie, Schienenfahrzeuge, Anlagenbau und Stahlbau. 


Jedes Unternehmen ist nur so gut wie seine Mitarbeiter. Daher ist uns besonders wichtig, das Personal kontinuierlich weiterzubilden. Fachliche Schulungen und Kurse zur Persönlichkeitsentwicklung sind feste Bestandteile der Personalführung bei C&M Stahl. Wir von C&M Stahl wissen, was unsere Kunden erwarten: hochwertige Produkte und exzellenten Service. Diese Bedürfnisse zu 100 Prozent zu erfüllen ist unsere Motivation und unser Selbstverständnis. Wir arbeiten nicht nach standardisierten Formeln, sondern entwickeln maßgeschneiderte Lösungen nach Ihren ganz individuellen Wünschen und Anforderungen. Kundenzufriedenheit hat bei uns oberste Priorität – der Kern unseres langjährigen Erfolges.

Dabei verstehen wir die Zusammenarbeit mit Ihnen als sich ständig weiter entwickelnde Partnerschaft. Das heißt für uns: Zuhören, Probleme erkennen, Ziele festlegen, Lösungen finden. Aber gemeinsam!

 

Wann immer also Spitzenleistungen gefordert sind, kommt C&M Stahl ins Spiel.

Historie

1982 
Gründung des ersten Unternehmens als C + M Chemikalien-Metall Handelsgesellschaft mbH & Co. KG durch Karin Hoppe als Gesellschafterin der GmbH und Kommanditistin der GmbH und Co. KG sowie durch ihre Kinder Susanne und Christian. Zunächst beschränkte sich die Firma auf die Durchführung von Streckengeschäften.

1984
Eröffnung einer Niederlassung für Streckengeschäfte in Siegen.

1988
Änderung der Firma in C & M Stahlhandel GmbH & Co. KG.

1990
Gründung der C & M Stahlservice GmbH & Co. KG durch Winfried Hoppe als geschäftsführenden Gesellschafter.

1991
Produktionsbeginn der C & M Stahlservice GmbH & Co. KG mit zunächst vier Mitarbeitern. Durch eine neu installierte Plasma-Brennanlage besteht die Möglichkeit, Brennteile im Plasma-Bereich in den Stärken von 2 bis 30 mm und im Autogen-Bereich in den Stärken von 30 bis 100 mm zu fertigen.

1993
Auflösung der Niederlassung Siegen. Die Kundenbetreuung im Raum Siegen übernimmt nun das Büro in Hamm.

1995
QS-Zertifizierung nach DIN EN ISO 9002 durch den Germanischen Lloyd und den niederländischen Zertifizierungsrat.

1996
Umzug der C & M Stahlhandel GmbH & Co. KG, sowie der Verwaltung der C & M Stahlservice GmbH & Co. KG in das Bürogebäude in Hamm, Klutestraße 9. Mittlerweile sind insgesamt 17 Mitarbeiter in beiden Unternehmen bemüht Kundenwünsche kurzfristig und zufriedenstellend zu realisieren.

1998
Erweiterung des Mitarbeiterstamms durch die Einstellung der ersten Auszubildenden.

2004
Die Autogen-Brennanlage wird auf digitale Steuerung umgerüstet. Der hierdurch verbesserte Gleichlauf der beiden Antriebsmotoren ermöglicht, eine noch maßgenauere Einhaltung der vorgegebenen Toleranzen.

2005
Auch die Plasma-Brennanlage wird auf digitale Steuerung umgerüstet.

2007
Christian Hoppe wird geschäftsführender Gesellschafter der Unternehmen.

Zertifikate

DNV GL Zertifikat 27.09.2017 Zertifikat DIN EN 1090 TÜV Zertifikat Verlängerung 2017 Umstempeln Werkstoffe